Neues Coronavirus - Bundesrat erhöht Bürgschaftsvolumen für Liquiditätshilfe auf 40 Milliarden

Aufgrund der grossen Nachfrage hat der Bundesrat den bestehenden Verpflichtungskredit für die COVID-Kredite um 20 Milliarden auf insgesamt 40 Milliarden Franken erhöht.

Der COVID-Überbrückungskredit kann bei der Hausbank beantragt werdne. Beträge bis zu CHF 500'000 (Zinssatz 0.00%) werden sofort ausbezahlt und vom Bund zu 100% garantiert. Darüber hinaus gehende Beträge (Zinssatz 0.50%) werden vom Bund zu 85% garantiert und setzen eine kurze Bankprüfung voraus.

Download
Ausfüllhilfe COVID-19-Kredit (Muster der NAB - Neue Aargauer Bank)
Ausfuellhilfe_COVID19_Kredit_Formular.pd
Adobe Acrobat Dokument 441.4 KB